Die Rallye von Ethereum läuft mit Dämpfen, und am Horizont stehen 168 US-Dollar an

Standard

Die zweitgrößte Kryptowährung, auch bekannt als Ethereum [ ETH ], hat in den letzten 4 Stunden mehr als 7% gepumpt. In Bezug auf BTC hat es um 4,25% gepumpt, was 1 ETH entspricht, was 0,0202 BTC zur Druckzeit entspricht.

Diese Rallye wird jedoch mit Dämpfen befahren und wird am kommenden Tag voraussichtlich tiefer liegen

Das 4-Stunden-Chart für Ethereum zeigte die Bildung eines rückläufigen Anstiegskeilmusters mit einem aktuellen Alter von mehr als 18 Tagen. Wenn sich der Preis dem schmalen Ende des Keils nähert, wird der Ausbruch greifbarer. Was den Bitcoin Future Ausbruch betrifft, so wird der Preis von seinen derzeitigen Sitzplätzen bei 191 USD auf einen niedrigen Bereich von 170 USD bis 168 USD fallen. Unterstützt wird dieser Zusammenbruch bis zu einem gewissen Grad durch das 200-DMA [lila], das vorerst unter dem Preis liegt.

Es wird einen erneuten Test dieses wichtigen Niveaus geben, der derzeit bei 178 USD liegt

Zusätzlich zum 200-DMA wird der Zusammenbruch vom OBV unterstützt, der ein Plateau nach Erreichen eines Volumenpeaks bei 777.000 USD aufweist. Darüber hinaus hat der RSI zum Zeitpunkt der Drucklegung auch die überkaufte Zone erreicht, was darauf hindeutet, dass ab diesem Zeitpunkt ein Abpraller zu verzeichnen ist.

Da Ethereum in Bezug auf die Marktkapitalisierung die zweitgrößte Kryptowährung ist, besteht zwangsläufig eine direkte Korrelation zwischen diesen Vermögenswerten. Die Korrelation [nach 180 Tagen] scheint jedoch seit dem Erreichen einer ATH von 0,89 im Juli 2018 ein Plateau erreicht zu haben. Seitdem schwankte die Korrelation zwischen einer Bandbreite zwischen 0,89 und 0,75. Zum Zeitpunkt der Drucklegung lag die Korrelation jedoch bei 0,82, was einer relativ höheren Korrelation entspricht.

Wie in einem früheren Artikel erwähnt , gelang es Ethereum, einen niedrigen Bereich zwischen 0,0186 BTC und 0,0183 BTC zu erreichen. Diese Verletzung im unteren Bereich bestätigte den Ausbruch des ansteigenden Keilmusters. Seit diesem Ausbruch ist der Preis in Bezug auf BTC um insgesamt 9,75% gestiegen und weist keine Anzeichen für ein Anhalten auf.

Bitcoin

Fazit

Der Preis der ETH in USD oder BTC sieht düster aus. In Bezug auf USD wird der Preis auf ein niedriges Niveau von 170 bis 168 USD fallen, nachdem der 200-DMA auf dem Weg dorthin verletzt wurde. In Bezug auf BTC hat der Preis eine Obergrenze von 0,0203 erreicht und scheint nach unten zu gehen, möglicherweise auf 0,019 BTC.